12tel Blick im Mai – es sei!

Hier noch nachzureichen ist der letzte 12telBlick. Heuer ist ja schon fast wieder Mitte Juni und nicht mehr lang hin bis zu den Sommerferien. Dieses erste halbe Jahr ging in einem Zustand seltsamer Zeitlichkeit vorbei. Aber erstmal der Mai!

Der Mai hat’s mit der 2: Links stehen 2 und gucken in die Landschaft. Hinten laufen 2 (und tragen 1). In der Mitte stehen 2 Fahrzeugchen. Und rechts sind 2 fleißig an der nächsten Hofbaustelle. Dort wurde die Rasenfläche verdoppelt und mit einer Sträucherhecke eingefaßt. Und wenn’s weiter schön wächst, kann man sich da irgendwann die Bäuche vollschlagen mit leckeren Beeren.

Um den (momentan eher schläfrigen) Hund vom vorzeitigen Einweihen der neuen Rasenfläche abzuhalten, wurde diese bewimpelt. Sieht gleich ein bißchen feierlich aus.

Und im Vordergrund das neue Beet, welches mittlerweile noch üppiger und wirklich hübsch daher kommt. Vor allem neben dem formschönen Kübel. Ein Übel. Ts.

Ja und wenn wir schon bei 2 sind, kommt hier noch ein zweites Maibild, gleichzeitig ein Spoiler auf den nächsten Beitrag… jaja!

Der Hund ist plötzlich wach und im Hintergrund sammelt sich eine kleine Menschenmenge neben einer – im Bild schwach zu erkennenden – Staubwolke. Was ist denn da los? Immerhin 2 arbeiten aber immer noch fleißig weiter.

Die Auflösung der unsere Neugier schwer belastenden Frage findet ihr im nächsten Artikel.

Bis dahin bleibt gesund! Danach natürlich auch noch.

Grüße,

dörte für die Pleißen.

PS: Mehr Mai hier wie immer bei Eva. Es grünt so grün.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.